Programmierung | Codierung | Diagnose

Wie können wir helfen?

Programmierung

Programmierung

Wir bieten I-Stufen Programmierung für E-Reihe, F-Reihe- und G-Reihe.
Auch einzelne Steuergeräte können programmiert werden.

Codierung

Übersicht der Codier Funktionen für die E-Reihe, F-Reihe und G-Reihe
( Je nach Fahrzeugmodell können die Funktionen abweichen, bitte kontaktieren Sie uns)


Start/Stop-Funktion 


Start/Stop Automatik merkt sich letzte Stellung (An/Aus)
Fahrzeug im EcoPro Modus starten

Scheibenreinigung/Scheinwerferreinigung 


Dauer der Spritzimpulse in ms
Anzahl der Wischzyklen hinten nach Waschbetätigung verändern (Standard: 3)
Anzahl der Wischzyklen vorne nach Waschbetätigung verändern
Wischen hinten erst nach xx ms nach Heckwaschen
Wischen vorne erst nach xx ms nach Frontwaschen
Scheinwerferreinigungsanlage ab xx km/h unterbinden
Anzahl Spritzimpulse der Scheinwerferreinigungsanlage anpassen
Dauer Spritzimpulse der Scheinwerferreinigungsanlage anpassen

Sonstiges 


SPORT+ Modus freischalten
Vorwärts/Rückwärts Fahren mit Offener Tür (nur Automatik oder Sportautomatik)
Klimakompressor nicht automatisch ein beim Drücken der Taste „AUTO“
Radio ausschalten wenn Tür geöffnet wird
Temperaturänderungen Sitzheizung für Lehne aller drei Stufen
Gurtwarndauer reduzieren (Standard: 100 Sekunden akustische Warnung)

Tempomat/LIMIT-Funktion 


Standardabstandsstufe bei aktivem Tempomat ACC ändern
Einstellen ab wieviel km/h der Tempomat aktivierbar ist
Einstellen bis wieviel km/h der Tempomat aktivierbar ist
Freischalten Speed Limit Device bei Fahrzeugen mit Tempomat (SET-Taste übernimmt dann die Funktion)

Kombiinstrument/HeadUp-Display 


Digitale Geschwindigkeitsanzeige im Kombi (v = Zeile)
Warnung Restreichweite verändern (Standard: Einmalige Warnung bei 90km / permanente Warnung bei 50km Restreichweite)
Leerzeile im BC entfernen
HUD – 3D Abfahrten im HUD (Junction View)
HUD – Anrufer Darstellung aktivieren
HUD – Liste der Radiosender/MP3s aktivieren
HUD – Telefonbuch aktivieren
Logo im Display beim Booten/Idle (M Performance, 135i, 235i, …)
Logo rechts unten aktivieren & einstellen
Uhrzeit unten rechts statt in der Mitte
Digitaler Momentan Verbrauch von 20L auf 30L
Reichweitenenanschlag beliebig ändern (Standard 800km)

Head Unit (Navigation/Multimedia) 


Videos per USB Abspielen (NBT*)
Video/DVD während der Fahrt
Ändern der Tonpalette BMW, MINI, RR & BMW i (NBT*/neues Radio Prof. ab 03/14)
ASD „Active Sound Design“ deaktivieren (wenn ASD verbaut, M135i, 640d, M3, M4, M5,…)
Eigener Handy-Klingelton statt BMW Klingelton
Möglichkeit Sportmodus zu Konfigurieren (wenn kein adaptives M Fahrwerk vorhanden)
Optische Anzeige des Lautstärkegrades aktivieren (NBT*)
Startup Logo Navi (M-GmbH, Rolls Royce, MINI, BMW i) (NBT*)
Tagfahrlicht im iDrive Ein-/Ausschalten (Eintrag im Menü „Licht“ sichtbar machen)
Menüpunkt zum aktivieren/deaktivieren der akustischen Quittierung beim ver-/entriegeln (wenn Alarmanlage verbaut)

Öffnen + Schließen, Türen, elektrische Heckklappe, Außenspiegel 


Akustisches Quittieren beim Schließen/Öffnen (wenn Alarmanlage verbaut)
Alarmsignal auf US Soundset ändern
Sofortiges Anklappen der Außenspiegel beim Abschließen (nur wenn Spiegel an klappbar)
Komfortschließen – Zeitverzögerung bis zum Anklappen der Außenspiegel (Standard 1,5s / kann beliebig verändert werden)
Komfortöffnen – Zeitverzögerung bis zum öffnen der Scheiben
Komfortöffnen – Zeitverzögerung zw. Vorderen und hinteren Scheiben
Außenspiegel – Geschwindigkeit bis wann Außenspiegel eingeklappt werden können (Standard: 20kmh)
Außenspiegel – Geschwindigkeit wann Außenspiegel automatisch ausklappen (Standard: 40kmh)
Fensterheber (hinten) bricht beim öffnen der Tür nicht mehr ab (MAUT-Funktion)
Fensterheber (vorne) bricht beim öffnen der Tür nicht mehr ab (MAUT-Funktion)
Cabrioverdeck auch während der Fahrt betätigbar (nur F23, F33 und F13)
Elektrische Heckklappe per Schalter A Säule öffnen & schließen (Fahrzeuge mit elektrischer Heckklappe)
Elektrische Heckklappe per Schlüssel öffnen & schließen (Fahrzeuge mit elektrischer Heckklappe)

Beleuchtung 


Tagfahrlicht hinten aktivieren
Tagfahrlicht vorne auch bei Abblendlicht (Xenon) bei 100% (ab Werk dimmt es ab)
Helligkeit des Tagfahrlicht erhöhen
Ambiente Beleuchtung unabhängig von Tachohelligkeit im iDrive (Menü: Licht) einstellbar
Automatisches aktivieren des Fernlichtassistent (nur bei F1x-Modellen)
Fahrlicht automatisch einschalten ab 160km/h
Deaktivierung der Funktion Warnblinker bei Gefahrenbremsung
Anzahl Tippblinker erhöhen/verringern (3, 4, 5, …)
LED der Türgriffe leuchten beim Rückwärtsfahren
Beliebiges Leuchtmittel auf LED konfigurieren (bei Nachrüstung von LED Leuchtmitteln)
Willkommenslicht – Dauer Innenbeleuchtung (Abschließen)
Willkommenslicht – Dauer Innenbeleuchtung (Aufschließen)
Willkommenslicht – Blinker vorne und/oder Außenspiegel aktivieren
Willkommenslicht – Nebelscheinwerfer beim Aufschließen aktivieren
Anpassung des automatisch abbl. Innenspiegel und ggf. der Außenspiegel bei nachträglicher Anbringung von Tönungsfolien an den Scheiben (damit die Abblendfunktion gewährleistet bleibt)

Kameras 


Rückfahrkamera während der Fahrt aktivieren
Side View während der Fahrt aktivieren
Surround View während der Fahrt aktivieren

 

Diagnose

Wir bieten Diagnose Dienstleistung für E-Reihe, F-Reihe und G-Reihe an.

Fehlerspeicher lesen/ löschen

Lenkwinkelsensor abgleichen

EWS Wegfahrsperre anlernen

Injektormengen Abgleichwerte eintragen

Aktivlenkung Inbetriebnahme

Service Intervall zurücksetzten

DPF Filter Regeneration setzen

Zurückstellen der Adaptionswerte

ELV zurücksetzen

Überzeugt?

Dann nehmen Sie ganz einfach Kontakt mit uns auf!
Bequem über folgendes Kontaktformular oder telefonisch!